© Südostbayerischer Brennerverband
Lehrfahrt 2016
Lehrfahrt 2016 Lehrfahrt vom 3. bis 5. Juni 2016 ins Gebiet Kaiserstuhl und Elsass Die Hinfahrt ging über den Bodensee. Hier fand die Besichtigung des Anlagenherstellers Arnold Holstein statt. Wir durfte tief einblicken in die verscheidenen Herstellungsschritte, welche für den Bau einer modernen Brannanlage nötig sind. Weiter ging es über Schloss Salem in Kaiserstuhl mit Mittagessen und kleinem Aufenthalt in der Kloster- und Schlossanlage. Den abend liesen wir im Hotel bzw. in Endingen am kaiserstuhl ausklingen. zum Vergrößern der Fotos bitte darauf klicken Am Samstag machten wir Ausflüge ins Elsass nach Ribeauvillé. Dort besichtigten wir die Brennerei Metté. Hier gab es viel aussergewöhliches zu Verkosten. Nach einem köstlichen 3-Gänge-Menü konnte man in der schönen Altstadt flanieren. Anschließend fuhren wir zum Weingut Helde. Nach einer ausführlichen Besichtigung freuten wir uns auf einen netten geselligen Abend. Die Rückfahrt am Sonntag erfolgte über den Oberkircher Brennersteig mit Kurzwanderung und Brennereibesichtigung bei Familie Halter. Eine super interessante Fahrt! Vielen Dank an Andreas Franzl für die tolle O r g a n isation.
Herr Holstein
alte Brennanlage
Eingan Hofladen
beim Verkosten
Schlosspark
Kirche
Auf dem Weg
Destillerie Metté
Schloss Salem
Produktsammlung
ausrangiert
viele Produkte
Maischegefäße
Pferdestall
Lageplan
neue Brannanlage
Flakons
Schlossanlage
Mittagessen
Freizeit
aufm Weg
Brennanlage Halter
Begrüßungstrunk
Stockräumer
Altstadt Ribeauville
Infohäuschen
aufmerkasam
Präsentationsregal
Weitblick
alle satt
zurück nach Hause
gesellige Runde
Hofladen Helde
schöne Blumen
lecker Vesper
High tech
© Südostbayerischer Brennerverband
Lehrfahrt 2016
Lehrfahrt 2016 Lehrfahrt vom 3. bis 5. Juni 2016 ins Gebiet Kaiserstuhl und Elsass Die Hinfahrt ging über den Bodensee. Hier fand die Besichtigung des Anlagenherstellers Arnold Holstein statt. Wir durfte tief einblicken in die verscheidenen Herstellungsschritte, welche für den Bau einer modernen Brannanlage nötig sind. Weiter ging es über Schloss Salem in Kaiserstuhl mit Mittagessen und kleinem Aufenthalt in der Kloster- und Schlossanlage. Den abend liesen wir im Hotel bzw. in Endingen am kaiserstuhl ausklingen. zum Vergrößern der Fotos bitte darauf klicken Am Samstag machten wir Ausflüge ins Elsass nach Ribeauvillé. Dort besichtigten wir die Brennerei Metté. Hier gab es viel aussergewöhliches zu Verkosten. Nach einem köstlichen 3-Gänge-Menü konnte man in der schönen Altstadt flanieren. Anschließend fuhren wir zum Weingut Helde. Nach einer ausführlichen Besichtigung freuten wir uns auf einen netten geselligen Abend. Die Rückfahrt am Sonntag erfolgte über den Oberkircher Brennersteig mit Kurzwanderung und Brennereibesichtigung bei Familie Halter. Eine super interessante Fahrt! Vielen Dank an Andreas Franzl für die tolle Organisation.
Herr Holstein
alte Brennanlage
Eingan Hofladen
beim Verkosten
Schlosspark
Kirche
Auf dem Weg
Destillerie Metté
Schloss Salem
Produktsammlung
ausrangiert
viele Produkte
Maischegefäße
Pferdestall
Lageplan
neue Brannanlage
Flakons
Schlossanlage
Mittagessen
Freizeit
aufm Weg
Brennanlage Halter
Begrüßungstrunk
Stockräumer
Altstadt Ribeauville
Infohäuschen
aufmerkasam
Präsentationsregal
Weitblick
alle satt
zurück nach Hause
gesellige Runde
Hofladen Helde
schöne Blumen
lecker Vesper
High tech
nach oben Berichte Berichte Alkohol Alkohol Das Brennen Das Brennen Qualität Qualität Ausgangsmaterial Ausgangsmaterial Produkte Produkte Trinkkultur Trinkkultur Die Vorstandschaft Die Vorstandschaft Newsletter Newsletter